In Deutschland werden jährlich 60.000 Amputationen durchgeführt und viele Betroffene haben damit große Probleme. Mit unserer HandicAPP bilden wir den Verarbeitungsprozess über wissenschaftlich evaluierte Konzepte ab. Wir ermächtigen den oder die Nutzer:in, Selbstwirksamkeit über Informationen, Erfahrungen und Austausch aufzubauen – überall und zu jederzeit. Damit erreichen wir eine schnellere Teilhabe am Leben. HandicAPP ist ein Projekt von inno99 und Routine Health.

Gründer
Thomas Frey, Christoph Huss
Ort
Düsseldorf
(
Nordrhein-Westfalen
)
Batch
Batch 6
Phase
SDGs
Weniger Ungleichheiten
Socials
Vorstellungsvideo
Weitere Start-ups

Weitere Start-ups

Vielfältig, visionär und wirkungsorientiert. Die Gründer:innen unserer Community haben bereits erfolgreiche Projekte und Start-ups ins Leben gerufen. Sie tragen dazu bei, die Welt Tag für Tag ein wenig besser zu machen.

STEP INTO MOTION
Köln

STEP INTO MOTION

STEP INTO MOTION schafft eine individualisierte, auf KI basierende E-Health Plattform für junge Erwachsene in der Krebsnachsorge.

Kynd Hair
Berlin

Kynd Hair

Kynd Hair entwickelt schadstofffreies, nachhaltiges Kunsthaar aus nachwachsenden Rohstoffen.

talking hands
Frankfurt am Main

talking hands

talking hands verwandelt Gebärdensprache in Daumenkinos und hat somit ein neues Lernmedium für Kinder mit und ohne Behinderung geschaffen, das Inklusion stärkt und das Lernen zu einem Vergnügen für alle macht.

Kontakt

Fragen oder Anmerkungen? Lass uns sprechen!

Du hast noch ein Anliegen, das du lieber persönlich mit uns klären möchtest? Dann melde dich gerne über einen der folgenden Wege bei uns.

Schreib uns

Unser Team meldet sich schnellstmöglich bei dir zurück.

Ruf uns an

Wenn es besonders schnell gehen muss, ruf uns gerne an.

Besuche uns vor Ort

Du findest uns in der Villa Anthropia auf dem Enkelfähig-Campus in Duisburg-Ruhrort.