Der ETAROB ist ein autonomer Feldroboter, der Ansätze von KI und maschinellem Lernen im Sinne von “Precision Farming” nutzt: Er erkennt jede einzelne Pflanze und ermöglicht so eine besonders präzise Pflege und Ernte, wobei die Unkrautregulierung durch Stromimpulse erfolgt. Sein geringes Gewicht macht den ETAROB außerdem bodenschonend. Damit stellt der ETAROB eine umweltschonende Alternative zum konventionellen Gemüseanbau dar und ermöglicht so einen flächendeckend ökologischen, hocheffizienten Anbau.

Gründer
Joseph Franko, Enno Dühlberg, Heiko Engemann
Ort
Kempen
(
Nordrhein-Westfalen
)
Batch
Batch 1
Phase
SDGs
Nachhaltige/r Konsum und Produktion
Socials
Vorstellungsvideo
Weitere Start-ups

Weitere Start-ups

Vielfältig, visionär und wirkungsorientiert. Die Gründer:innen unserer Community haben bereits erfolgreiche Projekte und Start-ups ins Leben gerufen. Sie tragen dazu bei, die Welt Tag für Tag ein wenig besser zu machen.

reflecta.network
Mainz

reflecta.network

Online-Netzwerk für Akteur*innen einer zukunftsfähigen Gesellschaft zur schnelleren Lösung eigener und gesellschaftlicher Herausforderungen durch Skillsharing, Wissensvermittlung und gezielte Vernetzung.

Choosy
Bochum

Choosy

Die App für einen gesunden, klimafreundlichen Wocheneinkauf.

MeliaCRED
Early
Erkrath

MeliaCRED

Wir beraten Firmen und Organisationen, die in Afrika investieren wollen. Hierfür stellen wir lokale Online-Plattformarbeiter ein und schulen sie zu Beratern um.

Kontakt

Fragen oder Anmerkungen? Lass uns sprechen!

Du hast noch ein Anliegen, das du lieber persönlich mit uns klären möchtest? Dann melde dich gerne über einen der folgenden Wege bei uns.

Schreib uns

Unser Team meldet sich schnellstmöglich bei dir zurück.

Ruf uns an

Wenn es besonders schnell gehen muss, ruf uns gerne an.

Besuche uns vor Ort

Du findest uns in der Villa Anthropia auf dem Enkelfähig-Campus in Duisburg-Ruhrort.